Verschwörung


Einleitung.

 

Die 2 Ebenen der Kommunikation. (Interne und öffentliche Kommunikation)

Während meiner Zeit in der Automobilentwicklung im Bereich der Dieselabgasnachbehandlung/SCR EURO6 gab es von allen deutschen Automobil-herstellern eine in den Medien inszenierte und bis ins Mark verlogene Kampange für den saubersten Diesel aller Zeiten! (Öffentliche Kommunikation)

 

Dabei hat in den ersten Jahren (2009-2015) kein einziges Fahrzeug von Daimler, VW, ... die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Es gab einen flächendeckenden Betrug. Die interne Kommunikation in den Entwicklungsteams war das genau Gegenteil von der öffentlichen Kommunikation.

 

War das nun eine Verschwörung? Oder nur einer Verschwörungstherorie?

 

Wenn es nach der amerikanischen Justiz geht, wurden hier deutsche Ingenieure und Manager wegen Verschwörung angeklagt und verurteilt. Weiter Personen aus diesem Kreis sind per internationalem Haftbefehl gesucht! https://ag.ny.gov/sites/default/files/new_york_vw_complaint_7.19.pdf


Mit einem dieser per internationalem Haftbefehl gesuchten Herren, Richard Dorenkamp, saß ich in einer großen Entwicklungsrunde und habe Ihm vor versammelter Manschaft erklärt, dass die entsprechende SCR-Applikation (EA288, MLB) niemals die Lastenheftanforderungen erfüllen kann und habe anschließend an diesem Projekt meine weiter Mitarbeit verweigert. Es war für mich ersichtlich, dass hier betrogen wird!

Download
fifth-superseding-indictment_3-14-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Ich habe eine umfangreiche Datenbank zu diesen Vorgängen. Somit ist hier an einem Beispiel aus der jüngsten Vergangenheit durch die amerikanische Justiz nachgewiesen, dass es nicht nur Verschwörungstherorien sondern auch Verschwörungspraktiker gibt. Sollte Ihnen das nicht genügen, dann nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass sich Volkwswagen selbst der Verschörung schuldig bekannt hat! https://eu.usatoday.com/story/money/cars/2017/01/11/volkswagen-epa-doj-department-of-justice-settlement/96439678/

 

Zur Verwicklung der Bundesregierung (Bundeskanzlerin), von 4 CSU-Verkehrsministern, des KBAs in diese Verschwörung gibt es ebenfalls Unterlagen!


Im Kontext der Corona-Thematik wurde in den Medien nach der Veröffentlichung des Papiers eines BMI-Mitarbeiters eine extrem heftige Kampange gegen sogenannte Verschwörungstheroretiker gefahren. Professoren, Ärzte, Wissenschaftler, alles was sich nicht dem Meinungsdiktat der Regierung und weniger Virologen (Drosten, Kekulé) gebeugt hat, wurde kollektiv mit Nazis, Extremisten, Verschwörungstheoretikern in einen Topf geworden und diffamiert!

 

Dass die Bevölkerung berechtigte Fragen hat, wenn Herr Spahn oder Prof. Drosten innerhalb weniger Tage total widersprüchliche Ansichten von sich geben (z.B. über den Sinn von Masken, ...) spielt auf einmal keine Rolle mehr. Anfang des Jahres haben Medien Positionen als Verschwörungstheorien gebrandmarkt, die sie heute selbst vertreten. Und dann wundern sich diese Medien, dass immer mehr angewiderte Leser Ihre Abos kündigen?

 

Ich kenne keine Organisationen auf deutschem Boden, die in den letzten Monaten mehr Fake-News und Verschwörungskacke verbreitet haben, als die Bundes- und Landesregierungen. Wenn diese wirklich etwas dagegen unternehmen wollten, müssten sie zurücktreten!

 

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/504099/Wer-Buerger-als-Verschwoerungs-Theoretiker-verunglimpft-tappt-in-eine-gefaehrliche-Falle

 

Gregor Gysi: "Die etablierte Politik handelt nicht ehrlich"

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-05/gregor-gysi-die-linke-coronavirus-aussenpolitik/seite-2Zitat: "Das macht mir große Sorgen. Der Corona-Protest zeigt den schweren Vertrauensverlust in die Politik. Man kann ja immer sagen, das sind alles Verschwörungstheoretiker – aber warum werden es immer mehr? Weil die etablierte Politik nicht ehrlich handelt. Entweder werden falsche Motive angegeben oder Alternativen verschwiegen."